Die schönsten Instagram Fotospots in Dubai - TravelSicht
Dubai Fotospots
Vereinigte Arabische Emirate

Die schönsten Instagram Fotospots in Dubai

on
Februar 4, 2022

In Dubai kannst du nicht nur epische Abenteuer erleben, wunderschöne Orte entdecken und Strandurlaub machen. Die Metropole ist voller traumhaften Ecken, die förmlich danach schreien, fotografiert zu werden. Hier ist unsere Liste von den besten instagrammablen Fotospots in Dubai.

Burj Khalifa – Aussicht von At The Top

Die ikonische Aussicht auf die Hochhäuser von Dubai hast du von dem 124. oder 125. Stockwerk im Burj Khalifa. Auf diesen Etagen hast du einen Rund-um-Blick auf die Skyline der Metropole. Besonders schöne Fotos kannst du an der Seite aufnehmen, die auf den blauen Wasserbecken von Burj Lake schaut.

Burj Khalifa At the Top

At the Top

Die Location auf Google Maps

Der Eingang vom Palace Hotel Downtown

Einer der meistfotografierten Spots, wo du eine schöne Sicht auf das höchste Gebäude der Welt hast, ist der Eingang von dem Palace Hotel Downtown. Das Luxushotel liegt gegenüber Burj Khalifa, gleich an der Dubai Fountain. Der Zugang zum Hotel befindet sich am Sheikh Mohammed bin Rashid Boulevard. Hier findest du den bekannten blauen, mit Palmen gesäumten Becken. Dieser Ort wird gerne auch in der Nacht fotografiert.

Palace Hotel Downtown Dubai

Palace Hotel Downtown mit Blick auf Burj Khalifa

Die Location auf Google Maps

Burj Khalifa: der bunte Flügel

Zwei charakteristische Flügel werden mit Burj Khalifa in Verbindung gebracht. Der große, farbenfrohe Flügel befindet sich auf dem 124. Etage des Wolkenkratzers.

Burj Khalifa Engelsflügel

Burj Khalifa Engelsflügel

Die Location auf Google Maps

Wings of Mexico

Die Statue Wings of Mexico steht in der unmittelbaren Nähe vom Palace Hotel Downtown an dem Sheikh Mohammed bin Rashid Boulevard. Im Hintergrund der Skulptur glänzt Burj Khalifa im Sonnenschein.

Wings of Mexico Dubai

Wings of Mexico

Die Location auf Google Maps

Pusteblumen im Burj Park

Hinter Wings of Mexico erstreckt sich am Burj Lake der schöne Burj Park. Gleich am Wasserbecken ragen riesige Pusteblumenskulpturen in die Höhe. Es ist ein besonders schöner Anblick mit Burj Khalifa im Hintergrund. Du kannst im Burj Park sowohl am Tag als auch in der Nacht schöne Fotos für dein Instagram aufnehmen, wenn die Pusteblumen bunt beleuchtet werden.

Burj Park Pusteblumen

Burj Park mit den Pusteblumen und Burj Khalifa im Hintergrund

Die Location auf Google Maps

Ambassador Lagoon

Dieser Fotospot war ein Favorit von uns. Ambassador Lagoon ist das riesengroße Aquarium am Atlantis Hotel. Es befindet sich sogar außerhalb von dem The Lost Chambers Aquarium und ist frei zugänglich. Vor der gigantischen Glasscheibe stehend fühlst du dich ein Teil der wunderschönen Unterwasserwelt zu sein.

Ambassador Lagoon

Ambassador Lagoon

Die Location auf Google Maps

Blick auf Burj Al Arab von Souk Madinat

Burj Al Arab ist die Superlative der Luxushotels. Jeder möchte dieses Wahrzeichen von Dubai auf Fotos haben. Einen besonders schönen Blick hast du von dem Außenbereich von Souk Madinat.

Burj Al Arab von dem Souk Medinat

Aussicht auf Burj Al Arab von dem Souk Medinat

Die Location auf Google Maps

The Pointe – im Hintergrund das Hotel Atlantis

Auf dem letzten Palmenwedel auf der Palmeninsel findest du einen kleinen Strand, namens The Pointe. Das imposante Gebäude, wie aus dem 1000 und eine Nacht, dient als Kulisse für gelungene Insta-Fotos.

Atlantis, The Palm The Pointe

Blick auf das Hotel Atlantis von The Pointe

Die Location auf Google Maps

Deira Souk – Arabische Laternen Shop

Das einzigartige Geschäft mit den vielen glänzenden Laternen befindet sich auf der Old Baladiya Street in Deira, neben dem Happy Way Markt. Von außen scheint der Laden nichts Besonderes zu sein. Innen ist es zauberhaft und unglaublich farbenfroh. Wenn du höflich fragst, ist es erlaubt, Fotos zu machen, dann auch, wenn du nichts kaufen möchtest.

Arabische Laternen Souk Deira Dubai

Arabische Laternen auf dem Deira Souk in einem Shop

Die Location auf Google Maps

Arabian Tea House

Dieses Tea House gilt noch als Geheimtipp. Es liegt auf der Al Fahidi Street in der Nähe von al-Bastakiyya. Vor dem Teehaus wurde eine Ecke mit arabischer Einrichtung extra für Instagram gestaltet. Jeder darf hier Fotos aufnehmen, unabhängig davon, ob man was in dem Restaurant trinken oder essen möchte. Du sollst nur das Tea House markieren, wenn du die Aufnahme auf den Social-Media-Kanälen postest.

Arabian Tea House Dubai Al Fahidi

Arabian Tea House in Al Fahidi

Die Location auf Google Maps

Imam Hussein Moschee

Die wunderschöne iranische Moschee auf dem Al Wasl Road ist noch kaum bekannt. Nach einer kleinen Vorstellung der iranischen Kultur und des Gebetshauses, kannst du vor dem türkisfarbenen Gebäude Fotos aufnehmen. Achte auf angemessene Kleidung!

Imam Hussein Moschee Dubai

Imam Hussein Moschee in Dubai

Die Location auf Google Maps

Dubai Miracle Garden

In dem gigantischen Blumengarten gibt es nicht nur ein Fotospot. Es ist egal, in welche Ecke du dich stellst, umgegeben von riesigen Blumenskulpturen ist es fast unmöglich ein schlechtes Bild zu machen. Der schönste im Garten ist allerdings der herzförmige Blumentunnel.

Dubai Miracle Garden

Dubai Miracle Garden

Die Location auf Google Maps

Kite Beach

Der Kite Beach ist breit und lang. Das Wasser glänzt himmelblau. Du wirst auf der Sandküste entlang ein Bereich finden, wo du ungestört schöne Bilder aufnahmen kannst.

Dubai Kite Beach

Kite Beach in Dubai

Die Location auf Google Maps

Wüste Dubai

Während einer Safari in der Rub al-Khali Wüste, sei es am Tag oder am Abend, kannst du traumhafte Fotos knipsen. Die Landschaft mit den Sanddünen scheint unendlich zu sein. Wir sind uns sicher, hier werden einige Lieblingsbilder entstehen.

Al Badayer Desert

In der Al Badayer Wüste (Teil der Rub al’Chali Desert)

Die Location auf Google Maps

Dubai Creek Harbour

Dubai Creek Harbour ist für mehrere Fotospots bekannt. Oft werden die drei weißen Bögen an der Promenade fotografiert. Ein besonders schöner Ort ist der Wasserbecken mit dem #Dubai-Ceek-Harbour-Sign. Wenn die Luft klar ist, siehst du von hier die Silhouette von Dubai Downtown. Dubai Creek Harbour ist sowohl tagsüber als auch beim Sonnenuntergang beliebt.

Dubai Creek Harbour

Dubai Creek Harbour

Die Location auf Google Maps

Forever Rose Café

Dieses außergewöhnliche Café liegt auf dem Al Wasl Road. Von außen scheint es unspektakulär zu sein. Eintretend kommst du in einer wunderschön gestalteten schwarz-weißen Welt an. Fotos zu machen ist erlaubt, dann auch, wenn du nichts verzehren möchtest. Du sollst das Café in deinem Instagram-Post markieren.

Forever Rose Café Dubai

In dem Forever Rose Café in Dubai

Die Location auf Google Maps

The Walk – Graffiti mit Giraffe

Das meistfotografierte Graffiti in Dubai ist wahrscheinlich die Giraffe. Es befindet sich auf der Einkaufsstraße The Walk, in Dubai Marina. Das Mural ist unglaublich lebensecht.

Giraffe The Walk Dubai Marina

The Walk mit der Giraffe

Die Location auf Google Maps

La Mer – Foto an den bunten Umkleidekabinen

Der Stadtteil La Mer ist für sein Boho-Lebensstil bekannt. An der Promenade entlang findest du nicht nur interessante und fotogene Street-Art, sondern auch bonbonfarbige Umkleidekabinen, die als süße Kulisse dienen.

Dubai La Mer Umkleidekabine

Umkleidekabine am La Mer in Dubai

Die Location auf Google Maps

Wasserfall in der Dubai Mall

Der künstliche Wasserfall in dem großen Einkaufszentrum ist ein Touristenmagnet. Es ist kein Wunder, da es ein besonders schöner Anblick und eine tolle Kulisse ist.

Wasserfall Dubai Mall

Der berühmte Wasserfall in der Dubai Mall

Die Location auf Google Maps

Museum of The Future

Das Museum ist für seine außergewöhnliche Form bekannt. Es ist eierförmig und sogar noch hohl. Von außen ist es mit gigantischer arabischer Kalligraphie bedeckt. Um das beste Foto aufnehmen zu können, suche die Außenterrasse neben dem Restaurant Leen‘s. Es befindet sich auf der ersten Etage in dem kleinen Einkaufszentrum in den Emirates Towers.

Museum of The Future Dubai

Blick auf das Museum of The Future in Dubai

Die Location auf Google Maps

The Lost Chambers Aquarium

Gleich nach dem Eintritt in die Lost Chambers findest du eine runde Glasscheibe, die mystisch-blau beleuchtet wird. Dahinter im Aquarium tanzen kleine Quallen herum. Du kannst dich auf den Sims des Aquariums setzen, um Foto zu machen.

The Lost Chambers Aquarium Atlantis

The Lost Chambers Aquarium

Die Location auf Google Maps

Saya Café

Saya Café befindet sich an mehreren Standorten in Dubai. Unser Foto ist in der Nakheel Mall entstanden. Egal, welches Café du besuchst, du wirst dich in einem pinken Orchidee- und Flamingotraum befinden. Auf dem Instagram Post sollst du Saya Café markieren.

Saya Cafe - The Palm Jumeirah

Saya Café – The Palm Jumeirah

Die Location auf Google Maps

Mall of the Emirates

Ein weniger bekannter Spot befindet sich in der Mall of the Emirates. Unter der großen Kuppel auf der obersten Etage hast du einen schönen Blick auf die unteren Stockwerke, auf die Brücken und Geschäfte des großen Einkaufszentrums.

Mall of the Emirates

Mall of the Emirates

Die Location auf Google Maps

Dubai Frame

Die Dubai Frame kann von beiden Seiten fotografiert werden. Die schönsten Aufnahmen entstehen auf der Rasenfläche vor der Frame. Diese kannst du allerdings nur dann betreten, wenn du die Eintrittskarte bezahlst. Von dem Zabeel Park am Stargate hast du auch einen schönen Blick auf den riesengroßen Rahmen. Der Parkbesuch ist auch gebührenpflichtig, es kostet nur 5 AED (1 €).

Dubai Frame Zabeel Park

Blick auf Dubai Frame von dem Zabeel Park

Die Location auf Google Maps

 

Unsere Artikel können dir bei der Erkundung von Dubai helfen:

Dubai: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Überblick
Downtown Dubai: Burj Khalifa, Dubai Fountain und weitere Sehenswürdigkeiten
Dubai Altstadt – Souks und die Sehenswürdigkeiten
Palmeninsel Dubai – die schönsten Sehenswürdigkeiten
Dubai in 8 Tagen – Reiseplanung, Route und Highlights
Die besten und schönsten öffentlichen Strände in Dubai
Wüstensafari in Dubai – Erfahrungen und Tipps

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Ildi, Balint & Jasmin
München

Wir sind Flashpacker, organisieren unsere Trips selbst und reisen gerne auf eigene Faust. Wir fingen an in 2008 zu reisen und bereisten schon mehr als 35 Länder zusammen. Seit 2015 entdeckt unsere Tochter, Jasmin die Welt mit uns. Auf unserem Reiseblog berichten wir über unsere Fernreisen mit oder ohne Kind, aber auch über Ausflüge in die Nähe oder Wochenendtrips. Dabei erzählen wir Geschichten von unterwegs, zeigen Fotos, Videos und geben konkrete Tipps und Anregungen.